Ultraleichte Koffer & Trolleys eignen sich für alle, denen leichte Koffer (bis 4 kg) immer noch zu schwer sind. Ultraleichte (bzw. superleichte) Koffer wiegen nicht mehr als 3kg. Das geringe Eigengewicht hat den Vorteil, dass mehr Reisegepäck eingepackt werden kann, ohne dass das festgelegte Maximalgewicht überschritten wird. Gerade bei Flugreisen kann die Einsparung eines Kilos bereits ausschlaggebend sein, ob für Übergepäck gezahlt werden muss oder nicht. Tipp: Mit unserem Produktfilter können Sie das Gewicht auch ganz individuell festlegen. Sie suchen noch leichtere Koffer? Dann schauen Sie sich die extremleichten Koffer unter 2kg an.

Insgesamt 574 Produkte gefunden.

Sortieren nach:

>

Ab wann gilt ein Koffer als ultraleicht?

Als leichte Koffer werden alle Modelle mit einem Eigengewicht von bis zu 4 kg bezeichnet. Als ultraleicht werden Sie bezeichnet, wenn das Eigengewicht maximal 3 kg oder weniger beträgt.

Sind Hart- oder Weichschalenkoffer leichter?

Generell sagt man, dass Weichschalenkoffer aufgrund der textilen Außenhaut deutlich leichter sind als Hartschalenkoffer. Zum Einsatz kommen hier Kunststoffe wie Polyamid, Polyester oder Nylon die zu einem dünnen Gewebe verarbeitet werden. Dennoch sind die Gewebe dank der Kunstfasern äußerst reifest und strapazierfähig. 

Hartschalenkoffer bringen im Allgemeinen etwas mehr Gewicht auf die Waage als vergleichbare Weichschalenkoffer. Mittlerweile ist diese Aussage aber nicht mehr in jedem Fall haltbar. Dank hochmoderner und ultraleichter Kunststoffe wie Curv oder Polycarbonat, werden die Koffer mit harter Schale immer leichter. Viele Modelle wiegen damit bereits unter 2-3kg. Zudem wird bei der Produktion der Kofferkörper auch auf Glasfaser gesetzt, welches ebenfalls als superleichtes Material gilt

Wie wichtig ist ein ultraleichter Koffer beim Fliegen?

Fluggesellschaften haben bestimmte Obergrenzen für das Gewicht eines Koffers. Das maximal zulässige Gewicht von Handgepäckkoffern liegt im Schnitt bei 6-12kg (jede Fluggesellschaft hat eigene Vorgaben). Überschreitet der Koffer samt Inhalt dieses, muss der Koffer aufgegeben werden. Mit einem ultraleichten Trolley haben Sie also mehr Spielraum beim Gepäck.

Aber auch wenn das Gepäck vorab eingecheckt wurde, müssen bestimmte Obergrenzen eingehalten werden. Meist liegen diese  bei ca. 20kg. Überschreitet ein Koffer dieses Maximalgewicht, ist oft mit empfindlichen Gebühren zu rechnen. Ein ultraleichter Koffer kann in diesem Fall schon den Ausschlag geben.