Wer seinen Koffer als Handgepäck mit ins Flugzeug nehmen möchte, oder einfach nur kleinere Koffer bevorzugt, wird in unserer Handgepäck-Rubrik fündig. Hier finden Sie alle Modelle aus unserem Koffer Test, die über Handgepäckmaße verfügen. Wir weisen aber noch einmal ausdrücklich darauf hin, dass jede Fluggesellschaft ihre individuellen Höchstmaße für Handgepäck selbst festlegt. Um sicher zu sein, dass Sie Ihren Koffer auch bei Ihrer Wunsch-Airline als Handgepäck mit nehmen können, überprüfen Sie dies in unter folgendem Link: Handgepäck-Maße der verschiedenen Fluggesellschaften.

Platz 1


Hauptstadtkoffer

ab 69.9 €

Maße: 55 x 38 x 21

Platz 2


Samsonite

ab 205.86 €

Maße: 55 x 37 x 20

Platz 3


Hauptstadtkoffer

ab 69.9 €

Maße: 55 x 38 x 21

Platz 4


Hauptstadtkoffer

ab 59.9 €

Maße: 55 x 37 x 22

Platz 5


Travelite

ab 32.25 €

Maße: 53 x 37 x 20

Platz 6


BEIBYE

ab 39.9 €

Maße: 55 x 40 x 23

Platz 7


Hauptstadtkoffer

ab 69.95 €

Maße: 55 x 36 x 24

Platz 8


Travelite

ab 38.96 €

Maße: 51 x 35 x 20

Platz 9


Oramics

ab 31.99 €

Maße: 46 x 34 x 20

Wie groß darf Handgepäck in Flugzeugen sein?

Wie bereits angemerkt, hat jede Fluggesellschaft Ihre eigenen Handgepäckbestimmungen. Viele Airlines halten sich aber an die Empfehlungen der IATA. Demnach darf Handgepäck eine Maximalgröße von 56 cm × 45 cm × 25 cm haben. Alle oben gelisteten Produkte aus unseren Handgepäck Koffer Test erfüllen diese Maße.

Wie schwer darf Handgepäck in Flugzeugen sein?

Das Maximalgewicht von Handgepäck bei Flugreisen varriiert sehr stark zwischen 5 und 12 Kilo. Schauen Sie in unsere Liste Maximalgewicht von Handgepäck bei den verschiedenen Airlines für weitere Informationen.

Wie viel Handgepäck darf man in Zügen mitnehmen?

In Zügen der Deutschen Bahn - unabhängig ob S-Bahn, Regionalbahn oder ICE - gibt es nicht so strenge Regeln, was Größe und Gewicht von Handgepäck betrifft. Regelungen finden sich in der EVO (Eisenbahn-Verkehrsordnung) §16 Absatz 1 "Mitnahme von Handgepäck und Tieren". Hier ist festgelegt, dass "der Reisende darf leicht tragbare Gegenstände (Handgepäck) unentgeltlich in die Personenwagen mitnehmen. Dem Reisenden steht für sein Handgepäck nur der Raum über und unter seinem Sitzplatz zur Verfügung. Reisende, denen kein Sitzplatz angewiesen werden kann, haben wegen der Unterbringung ihres Handgepäcks die Anordnungen des Eisenbahnpersonals zu befolgen."

Alle oben gelisteten Produkte aus unseren Handgepäck Koffer Test können Sie problemlos mit in die Bahn nehmen.

Wir hoffen, dass Ihnen unser Handgepäck Koffer Test hilft, dass für Sie beste Modell zu finden. Das Team von Traumkoffer.de wünscht Ihnen allzeit gute Reise.